Kontakt

„Hand aufs Herz“ ist eine Gemeinschaftsaktion von Verein Puls, Klinikum Wels-Grieskirchen, MISCH Consult, Roraco, Stadt Wels (Messe Wels), Wels Marketing und Touristik GmbH und K24 Technik & Vertrieb GmbH. Der Weltrekordversuch bildet den Start für eine Reihe von Maßnahmen zur Förderung der Gesundheitskompetenz der Bevölkerung. Diese zielen darauf ab, Leben zu retten, indem die Menschen – über alle Altersgruppen hinweg – wissen, wie man im Falle eines plötzlichen Kreislaufstillstandes reagiert und unverzüglich mit der Wiederbelebung startet.

Kontakt: info@handaufsherz.co.at

Presse: Mag. Kerstin Pindeus, MSc | kerstin.pindeus@klinikum-wegr.at